MENU
Logo
Historische Hotelbar in Oetz
Historische Hotelbar im Ötztal
Hotelbar im Ötztal

Eine der schönsten Hotelbars in Tirol

Unsere 120 Jahre alte Hotelbar im Jugendstil

...alles begann anno 1880, als die Bar noch ein Speisesaal mit Frühstücksterrasse war, mit den beiden angeschlossenen Lese- und Musikzimmern - den heutigen Zirbenstuben. Durch die Verlegung der Hauptstraße und somit auch der gesamten Hotel- und Gastronomieorganisation verloren diese Räumlichkeiten ihre ursprüngliche Funktion und dienten zu guter Letzt nur mehr als Veranstaltungssaal für Hochzeiten und verschiedene Vereinsbälle. Trotzdem ist es uns gelungen, die ursprüngliche Substanz zu erhalten. Um jedoch den historischen Räumlichkeiten wieder eine gewisse Bedeutung zukommen zu lassen, wollten wir es mit einer Umfunktionierung in eine einzigartige Hotelbar versuchen, was aufgrund der großen Zustimmung unserer Gäste offenbar auch bestens gelungen ist.

Klavier Posthotel Kassl
Billiard Posthotel Kassl
Hotelbar Posthotel Kassl
Zimmer Posthotel Kassl

Ein Stück Jugendstil im Ötztal

Heute steht unseren Hotelgästen der ehemalige Speisesaal aus dem 19. Jahrhundert als Hotelbar täglich als gemütlicher Aufenthaltsort zur Verfügung: zum Billard- und Schachspielen, zum intimen Plausch in lauschigen Sitzgruppen oder zum geselligen Treff an der eigentlichen hufeisenförmigen Bar in der Mitte des Raumes. Originalstücke aus der Jugendzeit unterstreichen den Charakter der Bar - der Pferdeschlitten, der König Ludwig III. nach Niederthai gebracht hat, zwei wandhohe Spiegel in der alten Täfelung aus Zirbenholz und vier alte Stiche. Sie zeigen den Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer, den Minnesänger Oswald von Wolkenstein, Meinhard II., Herzog von Oberbayern und Graf von Tirol und den historischen Kartographen Peter Anich
mit seinem selbst entwickelten Himmelsglobus. 

Liebe Gäste!

Unser Hotel ist noch bis zum 25. Oktober 2020 geöffnet
Nach unserer Pause melden wir uns am 04. Dezember 2020 zur Wintersaison zurück!

Um Ihnen die Urlaubsplanung zu vereinfachen, haben wir unsere Stornobedingungen stark gelockert. Somit gilt weiterhin - auch für den Winter:

  • keine Anzahlung
  • kostenlose Storno bis 1 Woche vor Anreise
  • kostenlose Verschiebung des Aufenthalts

Um sich selbst und andere zu schützen, bitten wir unsere Gäste folgendes zu beachten und einzuhalten:

  • Im Falle von Krankheitssymptomen den Urlaub nicht anzutreten.
  • Im gesamten Hotel-Innenbereich wird Mund-Nasenschutz getragen. (Rezeptionsbereich, Bar, Speisesaal, am Gang)
  • Einhalten des Mindestabstands von 1 Meter gegenüber anderen Gästen und Mitarbeitern.
  • Die Saunen sind derzeit nur auf Anmeldung zu benutzen und im Pool dürfen sich nicht mehr als 10 Personen gleichzeitig im Wasser befinden, um den Abstand einzuhalten.

Zusätzlich zu den verschärften Hygiene-Maßnahmen werden unsere Mitarbeiter wöchentlich auf COVID-19 getestet.

Ausführliche Informationen zu Corona finden Sie links in Ihrem Angebot unter „Corona-Hinweise“. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, stehen wir Ihnen gerne via posthotel@kassl.at oder 0043 5252 6303 zu Verfügung.